Presseerklärungen
22.03.2010, 15:00 Uhr | CDU/FDP Fraktion - Mathias Wiegand
Fraktionen müssen eine Möglichkeit der Kommunikation bekommen
Amtsblatt im nichtöffentlichen Teil bereitstellen
„Die in der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Werneuchen vertretenen Fraktionen sollen über ihre Standpunkte und wichtige Themen die Bürgerinnen und Bürger informieren können, so Mathias Wiegand, CDU/FDP Fraktionsvorsitzender.
Werneuchen - Das Amtsblatt der Stadt Werneuchen ist für die Bürgerinnen und Bürger von Werneuchen ein wichtiges Medium, um über aktuelle Neuigkeiten in der Stadt und darüber hinaus informiert zu sein. Gleichzeitig ist es das offizielle amtliche Veröffentlichungsorgan der Stadt Werneuchen.

In den letzten Wochen gab es im Zusammenhang mit dem Energiepark Weesow-Willmersdorf immer wieder Hinweise, dass die Mitglieder der Stadtverordnetenversammlung die Bürgerinnen und Bürger nicht rechtzeitig informiert hätten. Hier gilt es beide Seiten zu betrachten. Hier wird es auch unterschiedlichste Ansichten geben können. Aus unserer Sicht, war die Informationsmöglichkeit gegeben und im konkreten Fall ausreichend.

Nichtsdestotrotz ist es aber notwenig, den Kern der Frage zu beleuchten. Schöpfen die Mitglieder der Stadtverordnetenversammlung alle Möglichkeiten der Information aus (?). Hier sollten wir schnellstmöglich im Interesse des Informationsanspruches der Bürgerinnen und Bürger reagieren. Die CDU/FDP Fraktion beantragt daher, im nichtöffentlichen Teil des Amtsblattes für die Stadt Werneuchen, angelehnt an die Praxis in der Stadt Eberswalde, den Fraktionen eins Veröffentlichungsmöglichkeit im nichtöffentlichen Teil des Amtsblattes der Stadt Werneuchen zu eröffnen.

„Die Fraktionen sind dann gefordert, sachlich den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Informationen über ihre Arbeit und über aktuelle Themen in die Hand zu geben. Dies bringt nicht nur eine Stärkung der Informationsmöglichkeit mit sich, sondern lässt die Bürger auch näher an der Arbeit der Stadtverordneten teilhaben. Wir denken, dass die Mehrheit der Stadtverordneten ebenfalls  daran interessiert ist“ so Mathias Wiegand.
Zusatzinformationen
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU Stadtverband Werneuchen  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.03 sec. | 34241 Besucher